c.mamoli s.a.s
für schiffsmodelle von klasse
company.JPG (46375 bytes)

part2.jpg (16128 bytes)

part1.jpg (10165 bytes)

Mit bereits geschnittenem holzernen Rumpf
alles lasergeschnitten

Über ihre übliche Tätigkeit im kommerziellen Bereich hinaus hat die Firma C.MAMOLI die Herstellung von Bausätzen für historische Schiffsmodelle in ihr Programm aufgenommen. Die lieferbaren Modelle sind in der Substanz stark ausgereift; sie stellen die konsequente Weiterentwicklung einer Modellreihe dar, die seit über zwanzig Jahren unter der Federführung des Planers und Zeichners Luigi Volonté weiterentwickelt wird. Dank seiner reichen Erfahrung ist MAMOLI in der Lage, Bausätze zu fertigen, die mit Sicherheit zum Besten gerechnet werden dürfen, was im Bereich Schiffsmodellbau auf dem Markt ist: Aufgrund der extrem übersichtlichen Modellzeichnungen mit zahlreichen perspektivischen Ansichten und gut verständlichen Beschreibungen in vier Sprachen ist der Bau unserer Modelle besonders einfach. Selbstverständlich sind sämtliche Teile bereits vorgeschnitten; der Großteil der Zubehörteile wird für jedes einzelne Modell individuell angefertigt, um eine detailgetreue Übereinstimmung mit dem historischen Vorbild zu erreichen. Unnötig zu erwähnen, dass für die MAMOLI-Modelle keinerlei Plastikteile verwendet werden; ebenso wenig enthalten die Bausätze Teile aus Preßholz oder Verzierungen aus Blech, denn die Experten von MAMOLI sind der Meinung, dass solche minderwertigen Materialen nicht mit den Anforderungen an "echten" Modellbau in Einklang zu bringen wären. Konsequent verwenden wir ausschließlich ausgesuchte Hölzer der verschiedensten Sorten sowie Verzierungen aus echtem Gußmaterial. Selbstverständlich ist für uns außerdem, dass der Schiffsrumpf eines Modells wie bei seinem großen Vorbild doppelt zu beplanken ist. Durch ein von uns entwickeltes spezielles System ist es möglich, die Türen der Bordkanonen leicht zu öffnen und die - natürlich maßstabsgetreuen - Kanonen mitsamt den Lafetten auch auf den unteren Decks nach Bedarf zu montieren. Und gleich noch ein Beispiel für die Detailtreue und den Erfindungsreichtum von MAMOLI: Bei der Entwicklung einiger Modelle haben wir uns im Hinblick auf die Beplankung des Schiffsrumpfes ein spezielles Verfahren einfallen lassen: Es handelt sich dabei um ein kupferartiges Finish, das unsere Modelle dem Originalvorbild besonders getreu macht. - Natürlich sind unsere Bausätze entsprechend unseren hohen Ansprüchen vollständig ausgestattet. Was Sie als Modellbauer mitbringen sollten, ist lediglich ein wenig Geduld und guter Wille - und so steht der Fertigstellung Ihres erstklassigen Modellen nichts mehr im Wege! .

indice.gif (3828 bytes)